Gartenabgabe

Zur Zeit werden keine intakten Gärten vergeben. Sie können sich aber in unsere Warteliste eintragen.
Dafür brauchen wir ihren Vor-und Zunamen, vollständige Wohn-Adresse, Emailadresse bzw. Telefonnummer.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung.

Informieren sie uns bitte mit ihren Wunschvorstellungen über das Kontaktformular.

- Sie suchen Gartenland, um sich nach ihren eigenen Vorstellungen einen Garten anzulegen? Wir bieten ihnen "alte" Parzellen an, die seit einigen Jahren nicht mehr verpachtet wurden, auch wo keine Gartenlaube bzw. nur noch ein defektes Haus vorhanden ist. Die Häuser sind so stark beschädigt, das sie abgerissen werden müssen. Ein neues Haus darf nach Bundeskleingartengesetz [76 KB] 24 qm Fläche nicht übersteigen. Solche Häuser werden durch Baumärkte angeboten. Haben Sie das benötigte Fachwissen und den Mut zu so einer Aktion, setzen sie sich mit Herrn Frank U. Schubert in Verbindung.


- Sie wollen einen Garten pachten? Informieren sie sich zuerst auf unserer Webseite über verfügbare Parzellen. Da die Vegetation keine Pause macht, können die Bilder auf der Webseite nicht immer den Originalzustand der Parzelle wieder geben. Am Besten sie schauen sich die Parzellen erst mal in der Anlage von außen an. Besichtigungstermine müssen sie mit dem Pächter oder mit dem Vorstand vereinbaren. Der Vorstand kann ihnen nicht zu allen Parzellen Zutritt gewähren, da sie noch im Besitz eines Pächters sein könnten.
Herr Frank U. Schubert kann helfen, sie beim weiteren Verlauf zu unterstützen. Sollten sie sich für einen Garten entschieden haben, wird Herr Frank U. Schubert den Kontakt mit Ihnen und der Schriftführerin Frau Kerstin Engels bzw. dem Vorstand herstellen. Mit ihr bzw. dem Vorstand kann dann ein Pachtvertrag erstellt werden.

- Sie möchten ihren Garten abgeben? Rufen Sie mich an oder schicken Sie mir noch besser gleich eine Mail mit allen Daten. Alle Pächter, die ihren Garten abgeben wollen, sollten mir ihre korrekten Verbindungdaten übermitteln. In letzter Zeit konnte ich einige Gärten nicht vermitteln, weil die Telefonnummern, Hausadressen bzw. Emailadressen nicht mehr aktuell waren.

- Möchten Sie ihren Garten verkaufen oder auch kostenlos abgeben, benötigen Sie eine Schätzurkunde. Informieren Sie deswegen bitte Gerhard Gast - Parzelle 117 - Tel.: 0381 / 3774997 Funk.: 0179 / 56 865 62 um einen Schätzer zu bestellen. Auch wenn der Garten kostenlos abgegeben wird, muss eine Schätzurkunde vorliegen. Eine vorhandene Schätzurkunde darf bei Abgabe des Gartens nicht älter als 1 Jahr sein.

Bitte informieren Sie mich gleich wenn eine Gartenübernahme vollzogen wurde,
damit ich ihre Anzeige wieder löschen kann. DANKE
Frank U. Schubert
Email oder 0160 96 45 33 24